Sport

Sportschießen hat nichts mit Gewalt zu tun, sondern es erfordert ganz im Gegenteil hohe Konzentration und ein Ruhighalten des ganzen Körpers für 75 bzw. 40 Minuten, denn solange hat man bei einem Wettkampf Zeit. Es ist ein Sport, der bis ins hohe Alter noch aktiv mit Wettkämpfen ausgeübt werden kann. Die „ganz Alten“ schießen offiziell zugelassen aufgelegt im Sitzen. Es ist somit keine Seltenheit, dass man in Schützenvereinen ganze Generationen einer Familie vom Enkel bis zu den Großeltern vorfindet.

Disziplinen

Wir bieten folgende Disziplinen des Deutschen Schützenbundes an, die aber teils auf anderen Sportstätten geschossen werden:

Beheimatet sind wir in der Verlängerten Alten Allee in Charlottenburg (Eichkamp). Dort werden die Luftdisziplinen und Kleinkaliber (offene Anlage) geschossen. Für die Luftdruckdisziplinen steht zudem eine Noptel-Laser-Anlage zur Verfügung, mit der der letzte Schliff beim Schützen erreicht werden kann.

Foto: Noptel

Foto: Noptel

Luftgewehr-Freihand

Luftgewehr-Freihand

Mit Fertigstellung unseres geschlossenen und beheizbaren Feuerwaffenstandes im November 2005 kann auf diesem mit Klein- und Großkaliber sowie Zimmerstutzen geschossen. Fünf Stände mit einer Schienenanlage sowie einer Duellanlage für Pistole stehen zur Verfügung. Nicht-Vereinsmitglieder haben ebenfalls die Möglichkeit, bei freien Kapazitäten die Schießstände in der Forckenbeckstraße gegen Entgelt zu nutzen. Bitte fragen Sie dazu über e-mail an. Wir nennen Ihnen dann gerne die Konditionen.

Eine Übersicht über die Disziplinen welche auf unseren Ständen geschossen werden können ist in der Tabelle unten zu finden. Wurfscheiben Hoppegarten, 100m/300m DEVA Wannsee

Disziplin Alte Allee Feuerwaffenstand
Luftgewehr x
Luftgewehr Dreistellung x
Luftpistole fünfschüssig x
Armbrust x
KK-Sportgewehr x x
Freie Pistole x x
Zimmerstutzen x x
KK-Sportpistole (einschl. Duell) x
Gewehr Großkaliber x
Pistole Großkaliber x

Hinweis: Bei uns wird ausschließlich nach der Sportordnung des DSB und nur auf „Scheiben“ geschossen. Die SGBC ist seit kurzem auch Mitglied im BDS Landesverband Berlin (Vereins-Nr. 1,191). Mitgliedsbeiträge und Startgelder beim BDS müssen selbst übernommen werden. Der gegenüber der Einzelmitgliedschaft verringerte Mitgliedsbeitrag gilt lt. BDS ab 2017. Hier mehr Informationen über die Mitgliedschaft: http://www.bdslv1.de/mitgliedschaft/

Wettbewerbe und Ausrüstung, die für unseren Sport Anwendung finden:

(entnommen aus: „Sportschießen im Deutschen Schützenbund“, Dt. Schützenbund e.V., http://www.dsb.de/media/PDF/Publikationen/Sportschiessen_2011.pdf, Stand: 11.10.2016)
sportschiessen_2011

Kommentare sind geschlossen.